Home » Weltfu Baller Des Jahres: Zin Dine Zidane, Marco Van Basten, Cristiano Ronaldo, Lothar Matth Us, Lionel Messi, ROM Rio, Fabio Cannavaro by Books LLC
Weltfu Baller Des Jahres: Zin Dine Zidane, Marco Van Basten, Cristiano Ronaldo, Lothar Matth Us, Lionel Messi, ROM Rio, Fabio Cannavaro Books LLC

Weltfu Baller Des Jahres: Zin Dine Zidane, Marco Van Basten, Cristiano Ronaldo, Lothar Matth Us, Lionel Messi, ROM Rio, Fabio Cannavaro

Books LLC

Published August 29th 2011
ISBN : 9781159343903
Paperback
46 pages
Enter the sum

 About the Book 

Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verf gbaren Wikipedia-Enzyklop die. Seiten: 45. Nicht dargestellt. Kapitel: Zin dine Zidane, Marco van Basten, Cristiano Ronaldo, Lothar Matth us, Lionel Messi, Rom rio, FabioMoreDieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verf gbaren Wikipedia-Enzyklop die. Seiten: 45. Nicht dargestellt. Kapitel: Zin dine Zidane, Marco van Basten, Cristiano Ronaldo, Lothar Matth us, Lionel Messi, Rom rio, Fabio Cannavaro, Marta Vieira da Silva, Ronaldinho, Birgit Prinz, George Weah, Kak, Mia Hamm, Roberto Baggio, Lu?s Figo, Rivaldo. Auszug: Cristiano Ronaldo dos Santos Aveiro (* 5. Februar 1985 in Funchal, Madeira, Portugal) ist ein portugiesischer Fu ballspieler. Er steht nach dem teuersten Transfer der bisherigen Fu ballgeschichte seit Sommer 2009 bei Real Madrid unter Vertrag. Er ist zudem Kapit n der portugiesischen Nationalmannschaft. In seinem Verein agiert er vornehmlich als Fl gelst rmer, kommt aber zeitweilig auch im Angriffszentrum oder als zweiter St rmer in vorderster Linie zum Einsatz. Cristiano Ronaldo wurde sowohl zu Europas Fu baller des Jahres als auch zum Weltfu baller des Jahres 2008 gew hlt. Bereits im Alter von drei Jahren trat Cristiano Ronaldo erstmals gegen den Ball, und als er sechsj hrig die Grundschule besuchte, war seine Leidenschaft f r den Fu ballsport offensichtlich. Er entwickelte Sympathien f r Benfica Lissabon, obwohl er sich sp ter f r dessen Lokalrivalen Sporting Lissabon entscheiden sollte. Sein erster Verein war aber der Amateurklub CF Andorinha. In dem Klub, bei dem sein Vater als Zeugwart arbeitete, spielte Ronaldo ab dem Alter von acht Jahren und im Laufe der nun folgenden zwei Jahre begann er sich landesweit einen Namen zu machen. Mit Nacional Funchal und Mar timo Funchal zeigten sich 1995 die beiden f hrenden Vereine auf Madeira an einer Verpflichtung des jungen Talents interessiert. Die Wahl fiel schlie lich auf den kleineren Verein von Nacional, nachdem Vertreter von Mar timo ein Treffen mit dem Berater Ronaldos bei Andorinha hatten platzen lassen. Bei seinem neuen Verein gewann er eine Jugendmeisterschaft und absolvierte 1997 ein dreit giges Probetraining bei Sporting Lissabon. F r eine...